Wir mussten den heurigen 12. Wilde Wasser Lauf leider

absagen

 

Grund war nicht Corona, sondern die heftigen Sturmschäden entlang der Strecke.

So musste die gesamte Talbachklamm wegen vieler umgestürzter Bäume 

und der Schlussanstieg durch die „Höll“ behördlich gesperrt werden.

Eine Rücksprache mit Gemeinde, Feuerwehr und Bergrettung machte den Entschluss unumgänglich.

 

Danke für das Verständnis,

mit sportlichen Grüßen

Laufclub Schladming 

 


 

 Lauf von Schladming durch die Talbachklamm,
vorbei an der alten Mühle, den Naturschutzgebieten
Toteisboden und Tettermoor, zum Riesachfall,
dem höchsten Wasserfall der Steiermark,
dann entlang des Alpinsteiges über
Treppen und Brücken
durch die Höll
zum Riesachsee.

ca 14 km und 610 hm 

  

Bericht auf trailrunning.de

Film